Kunstführung im Westfalenpark

Die Kunsthistorikerin Simone Rikeit hat am 07.09. 2020 für den Freundeskreis eine öffentliche Führung zu den Kunstwerken im Westfalenpark durchgeführt. Dabei wurde in sehr anschaulicher Weise an verschiedenen Plätzen – von Kaiser Wilhelm I. am Kaiserhain bis zu Ottmar Alt am Fernsehturm – ein weiter Bogen geschlagen. Besonders interessant waren dabei die Werke, die normalerweise etwas abseits stehen und weniger Aufmerksamkeit erhalten.